pappkarton_1

Anregungen

Kinder sollen mit allen Sinnen die Welt, ihre Rolle darin und ihren eigenen Glauben entdecken

mit_erzieherin_2

Verlässliche Begleiter

Mitarbeitende und Kirchengemeinden sind Ansprechpartner für Kinder und Eltern

down_2

Wertschätzung

Jeder Mensch hat einen unwiderruflichen Wert, unabhängig von seiner Herkunft

kerze_1

Christliches Menschenbild

Jeder Mensch ist ein einzigartiges, von Gott geliebtes Geschöpf

Willkommen!

Wir wünschen allen Familien wunderbar erholsame Ferien.

Das war ein anstrengendes KiTa-Jahr und es ist immer noch nicht überstanden.

Zurzeit befinden wir uns in Szenario A – „fast Normalbetrieb“, weiterhin mit Hygieneauflagen, die wir auch streng befolgen. So mussten nur sehr wenige Gruppen unserer KiTas in Quarantäne, was der Umsicht und Einsicht aller Beteiligten zu verdanken ist! ... auch wenn es natürlich viel schöner wäre, wenn Eltern wieder die KiTa betreten und ganz anders am KiTa-Alltag teilhaben könnten.

Was nach den Sommerferien sein wird, wissen wir nicht. Das hängt mit dem Infektionsgeschehen im Land zusammen. Geplant sind die freiwilligen Tests der Kinder. Unsere KiTas werden bis Ende September noch bei den jetzt geltenden Regeln und Zugangsbeschränkungen bleiben.

Bleiben Sie behütet.

Bettina Paul-Renken

Pädagogische Leitung des Ev.-luth. KiTa-Verbandes Rotenburg-Verden

 

Die KiTa "Am Jordan" in Schneverdingen hat zwei Lastenfahrräder, die sie kostenlos verleiht. Sie heiße Paul und Paula. Mehr erfahren...

 

 

 

Fotos: Light Impression, vsurkov, Oksana Kuzmina, Blue Orange, denys-kuaiev -- alle Fotolia.com